Nicole

«Ich bin so vielfältig wie die Schweiz, das deutsch-schweizerische ist wohl für meine Struktur, Ordnung und Basis verantwortlich, das französische für den Stil und die Liebe fürs Detail und das italienische für Design und die Neugier nach Neuem. Interior Design war schon immer eine Leidenschaft von mir und kombiniert mit der Feng Shui Kunst des Reinigens und Klärens von Energieflüssen entstand das Home & Art Konzept.»

Bevor Nicole Böhme ihre Leidenschaft zum Beruf machte, war sie über 20 Jahre in der Reisebranche und im Private Banking als Consultant tätig. In dieser Zeit war sie sehr viel auf Reisen und musste sich kleidertechnisch immer gut organisieren. Natürlich gab es dann auch Errungenschaften aus den verschiedenen Städten. Damit der Kleiderschrank aber dennoch nicht aus den Nähten platzte, gab es zweimal im Jahr ein Lifting.

Heute hat sie Kundinnen in verschiedenen Ländern und es bereitet ihr immer wieder Freude, wenn ihre Kundschaft strahlend und sprachlos vor dem neu organisierten Kleiderschrank steht. 

«Ein Kleiderschrank ist wie ein Portfolio,
von Zeit zu Zeit sollte man seine Assets durchgehen und prüfen.»
Nicole Böhme